HiHo aktuell

 

AKTUELL:
Wir freuen uns sehr über unsere Auszeichnungen:

Gault Millau Deutschland 2017
Wir freuen uns wieder dabei zu sein!

Michelin Restaurantführer 2018
Wieder konnten wir den Bib bestätigen
Bib Gourmand: steht für Bibendum als Symbol für die Kritik „Bib Gourmand“

Slowfood Genussführer Deutschland e.V.2017
Erneut wurden wir in den auserwählen Kreis des Genussführers 2015 aufgenommen.
Neben der Regionalität der Produkte ist ein wichtiges Kriterium für die Aufnahme in den Restaurantführer
der bewusste Verzicht von Aromastoffen, Zusätzen und Geschmacksverstärkern

Der Feinschmecker 2017
Wir sind wieder dabei im neuen Feinschmecker unter den besten Restaurants in Deutschland  mit 1,5F.

Auszeichnete Bayerische Küche
Höchste Auszeichnung mit 3 Rauten ein Gemeinschaftsprojekt des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung und Forsten und des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes DEHOGA Bayern e. V.

 

November 2017

Wir freuen uns unwahrscheinlich! Seit letztem Jahr können wir Ihnen nun auch artgerecht gehaltene Freilandgänse aus Deutschland anbieten.
Die Tiere haben ein riesengroßes Gelände und einen großen Teich in dem sie sich bewegen können. Der Gänsebauer bereitet das Futter jeden Tag frisch zu.
Wir waren von der Qualität begeistert! Ab sofort bekomen Sie unsere knusprigen Gänsebrüste mit traditionellem biologischen Kartoffelknödel, Natursoße und selbstverständlich unser
Gartenblaukraut aus eigenem Anbau!

 

Dezember 2017

Sonntag, 10.12. Romantischer Weihnachtsmarkt im Stodl am zweiten Advent

Am Sonntag, den 10. Dezember, öffnet der HIHO-Weihnachtsmarkt seine Tore.  Nicht mehr weit bis zum Heiligen Abend! Also die rechte Zeit sich auf die Advents- und Weihnachtszeit bei uns im Stodl einzustimmen. Kunsthandwerker & Aussteller aus der Region präsentieren im weihnachtlich geschmückten Stodl wieder erlesene Geschenke für das Weihnachtsfest oder  bieten Leckereien aus der Region an. Wie wär es, nicht nur für Liebhaber hochprozentiger Getränke, mit einer Kostprobe? Es gibt edle Brände, Obstler, Liköre aus der Region. Und dazu Süßigkeiten, Plätzchen oder auch ein frisch gebackenes Küch´l! Weihnachtsstimmung auch draußen vorm Stodl. Auf dem Feuerring bruzzeln schmackhafte Meier Bratwürste. Drüben im offenen Stall freuen sich Groß und Klein über unsere lebendige Krippe mit Schafen und Ziegen. Und sollte es winterlich kalt sein, dann wärmen ein hausgemachter Punsch oder Glas Glühwein auch die verfrorensten Gäste auf. Wer genug Zielwasser getrunken hat, der kann ja dann noch seine Treffsicherheit mit dem Luftgewehr beim beliebten Nußschießen der Freihölzer Schützen testen.

Weihnachtszeit in Hilzhofen ist Stod’l Zeit. Einfach vorbeikommen und Weihnachtsatmosphäre genießen. HIHO-Weihnachtsmarkt von der Region für die Region
Öffnungszeit: 11:00 – 19:00 Uhr

Zum Schluss kommt der Nikolaus natürlich auch zu unseren Kleinsten.

 

Christkindelsmarkt – Special
1 Übernachtung für 2 Personen vom 10. – 11.12.2017 inkl. einem Haferl hausgemachtem
Weihnachtspunsch als Empfang am Feuer vorm Stodl. Besuch unseres romantischen
Weihnachtsmarktes und anschließendem 5 – Gänge – Christkindels Menü in unserer
Stub´n. Der Preis pro Person beträgt 179 Euro. Aufpreis für Juniorsuite pro Person 10 Euro.
Verlängerungsnacht möglich!

 

25. bis 27. Dezember 2017 täglich geöffnet!

Weihnachten beim Meier und Gansessen im Stodl

Für viele unserer Gäste ist es schon eine liebgewordene weihnachtliche Tradition.
Die Küche bleibt kalt, man lässt sich bei uns im Landgasthof Meier, fern ab von jedem Weihnachtsstreß, verwöhnen und genießt mit der ganzen Familie die ausklingende Weihnachtzeit.
Auch in diesem Jahr gibt es im weihnachtlich dekorierten Stodl das traditionelle “Weihnachts Gans Essen”.

Viele knusprige Gansbrüste aus deutscher Freilandhaltung in Natursoße natürlich mit biologischem Kartoffelknödel und Gartenblaukraut aus eigenem Anbau verlassen an diesen Festtagen unsere Küche. Aber nicht nur die.
Wir auch den klassischen Oberpfälzer Rinderbraten und für Liebhaber fleischloser Kost zaubert unsere Küche natürlich auch ein schmackhaftes Gericht.

Selbstverständlich wird in unserem Landgasthof wie gewohnt auch a la carte serviert.
Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Wir bitten um telefonische Reservierung.

25. bis 27. Dezember 2017 Stefanuskirchweih in Hilzhofen

Dienstag, 27.12.2017 Nachkirwa in HiHo mit “D´Hoglbuachan”

An diesem Tag wird in Hilzhofen in der guten Stube ausgelassen gefeiert,
so wie es guter Brauch ist auf einer zünftigen Stephanus-Kirwa.
‘”D´ Hoglbuachan” Musikanten aus Ursensollen spielen groß auf. Sie sagen über sich: “Wir stehen auf bayerische Volksmusik und Folklore, sind doch für jede Gaudi zu haben”. Na denn: Ein Prosit auf die bayerische Gemütlichkeit! Gemeinsam stößt man mit frisch gezapftem Fassbier an, es wird gesungen & gelacht. Eine Oberpfälzer Kirwa in HIHO ist gelebte bayerische Wirtshauskultur.

“Doa ruckt ma zam und fühl´t se wai Dahoam”.

Bei Stanzl´n und Volksmusik kommt man sich vor wie bei Aloisus im weiß-blauen Himmel. “Des is doch wos oder?
Ihr seid herzlich eingeladen mit uns eine wirklich zünftige Kirwa zu feiern. Natürlich mit unseren bekannten und beliebten Kirwa-Schmankerln.

Nicht verpassen: Stephanuskirchweih am 27. Dezember 2017 ab 18 Uhr

 

 

Januar 2018

01.01. Geöffnet!

 

Februar 2018

 

Mittwoch, 14. Februar und Samstag 18. Februar 2018 19 Uhr Valentinsmenü

 „Die Liebe allein versteht das Geheimnis, Andere zu beschenken und dabei selbst Reich zu werden”.

Ob Sie nun frisch verliebt sind oder Ihr Herz schon länger für den Liebsten, die Liebste schlägt, ein romantischer Abend  bei uns in Hilzhofen hält die Liebe jung.  So beglückt man seinen Partner und beschenkt sich damit auch ein wenig selbst. Herzlich willkommen zum ‘dinner for two!

4 Gänge Valentins-Meier-Menü

60 Euro / Person

Wir bitten um Reservierung

Gerne erhalten Sie bei uns auch einen Gutschein.

März 2018

Samstag, 03. Februar Meier Weinmenü mit Weingut Emrich Schönleber

Wir freuen uns wirklich sehr ein so renomiertes Weingut in Hilzhofen begrüßen zu dürfen.
Hinter den Emrich-Schönleber-Weinen steht die Familie Schönleber. Wir arbeiten gemeinsam daran, dass die hohen Erwartungen die an unsere Weine gestellt werden Jahr für Jahr aufs Neue erfüllt und im Idealfall übertroffen werden.
Die intensive, detailversessene Arbeit beginnt selbstverständlich im Weinberg. Werner Schönlebers mehr als vierzigjähriger Berufserfahrung ist es zu verdanken, dass die Weinberge in idealer Art und Weise gepflegt werden. Er hat ein Gespür dafür, wann und wie die Arbeiten durchzuführen sind. Das ist wichtig, denn jedes Jahr bringt neue Herausforderungen. Patentrezepte gibt es nicht.
Frank Schönleber sieht man in der Vegetationsperiode ebenfalls häufig im Weinberg. Mit der Lese verlagert sich sein Arbeitsschwerpunkt aber eindeutig in den Keller, wo er jeden Wein von der Traube bis zur Abfüllung persönlich begleitet. Durch den täglichen Umgang mit den Weinen hat er ein gutes Gefühl für deren Eigenarten und weiß damit umzugehen. Den Kontakt zum Kunden pflegt vor allem Hanne Schönleber. Keiner kennt unsere Kunden und deren Bedürfnisse so gut wie sie.

 

4 Gänge Meier Menü in inkl. Weinbegleitung/ Wasser / 89 Euro / Person / Wir bitten um Reservierung / Beginn 19 Uhr

 

 

Juradistl Lammwochen vom 18. März 2017 bis Ostern

Juradistl-Lamm steht für Lammfleisch höchster Qualität, das auf naturschonende Weise erzeugt wird. Juradistl-Lamm gehört zu nepomuk, dem größten Naturschutzprojekt der Oberpfalz. Was ist das Besondere daran? Juradistl-Lämmer weiden auf kräuterreichen Biotopflächen der Oberpfalz. Die Schäfer gehen oft über hundert Kilometer auf Wanderschaft. Das Fleisch der Lämmer ist dadurch besonders aromatisch mild und fein marmoriert. Kurze Transportwege, garantieren rein pflanzliches nicht gentechnisch verändertes Futter und artgerechte Haltung gewährleisten einen natürlichen Genuss. Freuen Sie sich auf unsere spezielle Lammkarte!

 

April 2018

Juradistl Lammwochen bis Ostern

Juradistl-Lamm steht für Lammfleisch höchster Qualität, das auf naturschonende Weise erzeugt wird. Juradistl-Lamm gehört zu nepomuk, dem größten Naturschutzprojekt der Oberpfalz. Was ist das Besondere daran? Juradistl-Lämmer weiden auf kräuterreichen Biotopflächen der Oberpfalz. Die Schäfer gehen oft über hundert Kilometer auf Wanderschaft. Das Fleisch der Lämmer ist dadurch besonders aromatisch mild und fein marmoriert. Kurze Transportwege, garantieren rein pflanzliches nicht gentechnisch verändertes Futter und artgerechte Haltung gewährleisten einen natürlichen Genuss. Freuen Sie sich auf unsere spezielle Lammkarte!

Freitag, 13. April Meier Weinmenü mit Weingut Knipser

Das Weingut KNIPSER ist seit 1876 in Laumersheim als Familienbetrieb ansässig und liegt im Norden der Vorderpfalz zwischen Grünstadt und Bad Dürkheim. Die Weinberge befinden sich in Laumersheim, Großkarlbach und Dirmstein mit einer gesamten Rebfläche von 75 Hektar.
Laumersheim hat eine lange Weinbautradition und “figuriert in den Urkunden des Klosters Lorsch des öfters ausdrücklich mit Weinbergen, so in der Schenkung des Albulf vom 30.III.769″ (Geschichte des Weinbaus v. Friedrich von Bassermann-Jordan).
Das Weingut KNIPSER ist seit 1993 Mitglied im “VDP – Die Prädikatsweingüter” und Gründungsmitglied des Deutschen Barriqueforums. Es ist mehrfacher Gewinner des Deutschen Rotweinpreises der Zeitschrift “VINUM” sowie Winzer des Jahres 1996 der Zeitschrift “Der Feinschmecker” und  Winzer des Jahres 2009 im “Gault Millau” Weinguide.

4 Gänge Meier Menü in inkl. Weinbegleitung/ Wasser / 89 Euro / Person / Wir bitten um Reservierung / Beginn 19 Uhr

Mai 2017

Die ersten Salatpfläzchen auf unserem Salat- und Gemüsefeld direkt am Haus sind gepflanzt. Heute haben wir den ersten Salat geerntet und er schmeckt wieder so wunderbar frisch und knackig!
Spargelzeit ist voll im Gange. Unser Spargelbauer Seitz aus Ebenried, versorgt uns fast täglich mit frischem Spargel! Himmlische Gerichte warten auf Sie! Spargelturnier auf der Golfakademie. Anmeldung bei der Golfakademie!

31.05.2017 -Landgasthof Meier “9 Loch – After Work” Turnier an der Golfakademie in Hilzhofen-anschließend Meier Menü im Landgasthof Meier.

 

Juni 2018

Spargelzeit mit frischem Spargel vom Spargelbauern Seitz aus Ebenried!

 

Juli 2018

Salat Salat Salat & Gemüse & Kräuter
Angefangen von frischen Kräutern wie Koriander, Knoblauchschnittlauch, Speisechrysantheme als essbare Blüten bis hin
zu alten Salatsorten wie der “Rote Meier” ein Pflücksalat, Mangold, ein richtig milder Kohlrabi und natürlich Blattsalate in
verschiedensten Sorten. Michael Meier freut sich, aus den vollen schöpfen zu können und man schmeckt es!!!

 

August 2018

Eisbier im Steinkrug in unserem Wiesenbiergarten unter den Bäumen genießen.
Besuchen Sie uns im “neia Meier” in unseren neu gestallteten Räumen!

 

September 2018

Pilze satt! Mit hausgemachten Semmelknödeln, Pasta oder als Beilage zu einem feinen Filet? Bis Ende September bieten wir Ihnen eine Reihe von Spezialitäten
mit frischen Pfifferlingen, Steinpilzen und gemischten Waldpilzen direkt aus den Wäldern rund um Hi Ho.

 

Oktober 2018

01.-31. Oktober Schmankerlwochen 2018

26. Oktober 2018 Freitag Schmankerl 4 Gänge Menüabend im urigen Meier Stodl Beginn 19:00 Uhr mit Livemusik
Im Rahmen der diesjährigen Schmankerlwochen vom 01. – 31. Oktober laden wir Sie zu unserem beliebten 4 Gänge Schmanerlmenue in unseren Stodl ein. Der Preis pro Person beträgt 69 €.